Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Schwarzes Baccara

Schwarzes Baccara

Normaler Preis €10,95 EUR
Normaler Preis €12,95 EUR Verkaufspreis €10,95 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

34 auf Lager

Produkt Form

Black Baccara: Eine großblumige Rose der Belle Epoque

Schwarze Rosen gibt es nicht, aber die Black Baccara kommt dieser Sorte am nächsten. Als große Blütenrose ist die Black Baccara für ihre tiefe, dunkle Farbe bekannt. Bei Belle Epoque Roses bieten wir diese Schönheit wurzelnackt an. Es ist wichtig, den Black Baccara an einem geeigneten Ort ohne volle Sonne zu pflanzen, um Farbverlust zu vermeiden. Die Blütenblätter sind äußerst schön und selten findet man eine Blume mit einem so dunklen Farbton.

Eigenschaften der Black Baccara Rose:

  • Typ: Großblumige Strauchrose
  • Farbe: Tief, fast schwarz
  • Lieferung: Frisch aus der Rosengärtnerei als nackte Wurzel

Tipps zur Bepflanzung und Pflege:

Beim Pflanzen der Black Baccara-Rose ist es wichtig, sie nicht in der heißen Nachmittagssonne zu platzieren, da dies die Blütenfarbe beeinträchtigen kann. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, platzieren Sie es vorzugsweise an einem Ort mit Halbschatten. Entdecken Sie auch unsere anderen Rosenvarianten, wie Kletterrosen, Strauchrosen, oder sehen Sie sich unser Rosenrabattenpaket für eine komplette Gartenlösung an.

Bei Belle Epoque Roses liefern wir nur wurzelnackte Rosen von höchster Qualität direkt aus der Rosengärtnerei in Ihren Garten. Genießen Sie die Schönheit der Black Baccara Rose und schaffen Sie eine bezaubernde Gartenumgebung.

Blütezeit

  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November

Höhe

Großstrauchrose (1 - 1,5m)

Blütenform

  • Ausgestopft

Geruch

Leicht parfümiert

Pflegehinweise

Die Pflege der Rose „Black Baccara“ ist nicht schwierig, aber die Rose erfordert regelmäßig etwas Zeit und Aufmerksamkeit. Rosen brauchen viel Energie, um gut zu wachsen, und ausreichend Wasser und Nährstoffe helfen dabei. Überprüfen Sie außerdem regelmäßig, ob sich verblühte Blütenknospen an der Rose befinden. Um Energieverschwendung zu vermeiden, ist es am besten, diese so schnell wie möglich zu entfernen. Es ist ratsam, die Rose zu düngen, damit sie wieder gute und gesunde Nährstoffe aufnehmen kann. Der Rat ist, dies zweimal im Jahr zu tun; im März und Ende Juni.

Lieferung

Der Versand der Produkte erfolgt jede Woche mittwochs direkt aus der Gärtnerei. Indem wir nur einmal pro Woche liefern, reduzieren wir die Logistikemissionen und optimieren unsere Prozesse. Das kommt sowohl der Qualität unserer Produkte als auch dem Klima zugute.

3 Bewertungen insgesamt

Vollständige Details anzeigen