Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Vanessa Bell

Vanessa Bell

Normaler Preis €18,95 EUR
Normaler Preis €18,95 EUR Verkaufspreis €18,95 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Niedriger Lagerbestand: 5 verbleibend

Produkt Form


Der Charme von Vanessa Bell beginnt mit ihren Knospen, die sehr hellrosa und rund sind. Die reife Blüte weist Gelbtöne auf – das kräftigere zentrale Auge ist von Blütenblättern umgeben, die zu cremeweiß werden und der Blüte ein wunderschönes, strahlendes Aussehen verleihen. Die Form ist rund und voll mit großzügigen großen Blütenblättern. Die Blüten wachsen in Büscheln und scheinen den ganzen Sommer bis in den Herbst hinein allgegenwärtig zu sein. Vanessa Bell hat ein fantastisches Wachstum und hält sich jederzeit aufrecht. Ihr Duft ist ein wenig zitronig, genau wie ihre Farbe, mit einem Hauch von grünem Tee und Honig. Lecker.

Das zartgelbe Farbschema von Vanessa Bell passt zu fast jedem anderen Farbschema im Garten, von Pastelltönen bis hin zu leuchtenden Primärfarben. Ganz gleich, ob es sich bei Ihrem Garten um eine widerspenstige Boheme-Angelegenheit oder um einen prägnanten und geordneten Ort handelt, Vanessa Bell wird glänzen. Konzentrieren Sie sich auf die Tatsache, dass Sie Vanessa Bell aufgrund ihrer runden Buschigkeit und ihrer zurückhaltenden Blütenpracht als schöne Hecke verwenden können – eine Abwechslung zu all unseren anderen Heckenpflanzen. Pflanzen Sie Vanessa Bell mit der tiefgelben Charlotte, um ihre goldenen Reflexe hervorzuheben, oder stellen Sie ihr die Winchester Cathedral vor, deren reinweiße Blüten auch ihre dezente Farbe betonen würden.

Blütezeit

  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober

Höhe

Große Strauchrose (1 - 1,5 m); Kleine Kletterrose (2 - 3 m)

Blütenform

  • Ausgestopft

Geruch

Stark duftend

Pflegehinweise

<p class="p1"><span class="s1">Die Pflege der Rose „Vanessa Bell“ ist nicht schwierig, aber die Rose erfordert regelmäßig etwas Zeit und Aufmerksamkeit. Rosen brauchen viel Energie, um gut zu wachsen, und ausreichend Wasser und Nährstoffe helfen dabei. Überprüfen Sie außerdem regelmäßig, ob sich verblühte Blütenknospen an der Rose befinden. Um Energieverschwendung zu vermeiden, ist es am besten, diese so schnell wie möglich zu entfernen. Es ist ratsam, die Rose zu düngen, damit sie wieder gute und gesunde Nährstoffe aufnehmen kann. Der Rat ist, dies zweimal im Jahr zu tun; im März und Ende Juni.</span></p>

Lieferung

Der Versand der Produkte erfolgt jede Woche mittwochs direkt aus der Gärtnerei. Indem wir nur einmal pro Woche liefern, reduzieren wir die Logistikemissionen und optimieren unsere Prozesse. Das kommt sowohl der Qualität unserer Produkte als auch dem Klima zugute.

Vollständige Details anzeigen